» Zurück

Aref Weikert von die Spieler zu Gast im Thalia Theater.

Unser Kollege Aref Weikert die Spieler Improvisationstheater Hamburg zu Gast im Thalia TheaterUnser Spieler Aref Weikert in grosser Vorfreude und wir freuen uns mit: Denn Aref spielt mit bei LILOM – eine Koproduktion des Thalia Theaters mit den Salzburger Festspielen, die ab dem 17. August auf den Salzburger Festspielen gezeigt und ab dem 21. September in Hamburg im Thalia Theater zu sehen sein wird. Aref hat dafür ein umfangreiches Casting durchlaufen und überzeugte! Nun probt er fleissig im Tutu!!! Wir wünschen ihm eine tolle Spielzeit und freuen uns, wenn Ihr Lust habt, Aref zu besuchen – in Salzburg oder in Hamburg am Thalia Theater. Wir Spieler haben die Vorpremiere bereits sehr genossen.

Hier Infos zum Stück:
Liliom erzählt die Geschichte eines arbeitslosen Karussellausrufers, der in seinem Frust beginnt seine schwangere Geliebte zu schlagen, der trinkt, spielt und auch bei einem Raubüberfall katastrophal versagt. Wie geht man mit einem Lilian um, in Zeiten von #metoo und No Mens No! Kornél Mundruczó, einer der wichtigsten und international erfolgreichsten Regisseure Ungarns, stellt in seiner Inszenierung eindringlich die Frage nach Liebe, Gewalt und sozialer Exklusiv – und lässt die Grenzen zwischen Theater, Film und Robotik ineinander fließen.