die Spieler Improvisationstheater Hamburg zu Gast bei Montblanc.

die SPieler Improvisationstheater Hamburg improvisieren für die Jubilare der Montblanc HoldingÜberraschung gelungen: Mit einer Gesamtlänge von 12,04 m und einem Gesamtgewicht von 506 kg waren wir Spieler am Donnerstag in dem festlichen Ballsaal / Hotel Süllberg die schwerste und längste Überraschung des Abends. Etwa 130 Gäste darunter 70 Jubilare mit ihren Familien feierten ihr persönliches Jubiläum bei Montblanc. Der Geschäftsführer Nicolas Baretzki betonte wie wertvoll jede Kollegin und jeder Kollege für Montblanc ist. Die Wertschätzung drückte sich auch in der Gestaltung der Feier aus: Jedes Detail, jeder Programmpunkt war mit viel Sorgfalt und Liebe ausgewählt.

Seit mehr als einhundert Jahren steht der Name Montblanc für Schreibkultur und meisterliche Handwerkskunst. Wir Spieler durften in unser Recherche vorab erleben wie diese einzigartigen Schreibgeräte hergestellt werden und waren fasziniert. An diesem Abend konnten wir die Gäste mit improvisierten Geschichten rund um die Welt der Jubilare bei Montblanc erfreuen. In einer Geschichte mit Grossvater und Enkel zeigte sich: Montblanc vereint Generationen! Schöne Momente leuchten durch das ganze Leben hindurch – wir glauben diese Feier gehört für die Jubilare zu den schönen leuchtenden Momenten des Lebens. AU JA!