Training

Beherzte Präsenz zeigen

Die eigene Wirksamkeit steigern – Präsenztraining mit Bühnenprofis

Was wirkt? Wie wirke ich? Welchen Eindruck hinterlasse ich?
„Präsenz“ ist schwer zu greifen und dennoch unerlässlich, wenn wir uns auf den großen und kleinen Bühnen des Business-Alltags bewegen.

Wir sollen wirken und dabei auch noch authentisch sein. Ein heikler Balanceakt, vor allem dann, wenn wir Präsenz zeigen müssen und nicht in unserer optimalen Tagesform sind.

Unser Workshop stärkt die persönliche Präsenz auf zwei Ebenen:

1) die handwerkliche Ebene. Hier schöpfen wir aus dem Fundus, den auch professionelle Schauspieler nutzen: Techniken für Atem, Stimme und Stand. Spannung erzeugen, halten, auflösen. Eine unverzichtbare Stütze!

2) die individuelle Ebene: Jede/r wirkt anders. Ein ruhiger, nachdenklicher Charakter hat andere Ressourcen, Wirksamkeit zu erzeugen, als ein quirliger – und es wäre fatal, beiden dieselben Strategien anzubieten. Die Teilnehmer entdecken, wie genau sie wirken und wie sie ihre ganz persönliche Wirkung steigern können.

Das gewinnen die Teilnehmer:
•    Selbst-Bewusstsein – das Wissen um die eigene Wirkung
•    Standfestigkeit in besonderen Herausforderungen
•    Lockerheit, gerade dann, wenn etwas schief geht
•    Bühnenfreude statt Bauchweh
•    Improvisationsvermögen – die Kunst, aus dem Moment etwas zu erschaffen

AKTUELLE TERMINE:

12.11. und 13.11.20

oose.campus
Schulterblatt 36, Kontorhaus Montblanc
20357 Hamburg

Info und Anmeldung: oose.campus

 

HIER GEHT´S ZUR ANMELDUNG

Impressionen

AuJa! – Der Trainingsfilm

 

Analog meets digital – Das Großgruppen Training