die Spieler Improvisationstheater und Unternehmenstheater

„Beim Improvisationstheater taucht man in Spontaneität ein und redet nicht stundenlang über sie.“ Randy Dixon

 

1. dieSpieler_(c)Marcus Brodt

 

Abwechslungsreich und erfrischend. Humorvoll und riskant: Die Spieler – das Improvisationstheater und Unternehmenstheater in Hamburg kennt keine Grenzen. Leicht und locker surfen wir auf der Welle des Moments. Ohne Rettungsring aber mit viel Respekt vor Wellengang und dem nötigen Humor – auch unter Wasser. Improvisationstheater mit den Spielern ist überraschungsreich, mit Herz und Verstand. Nichts ist geplant, alles ist möglich.

Wir sind ein professionelles Ensemble aus Schauspielern, Improvisatoren, Moderatoren, Trainern, Theaterpädagogen und Musikern. Seit mehr als 20 Jahren brennen wir mit Leib und Seele für das Improvisationstheater.

In Hamburg füllen die Spieler – das Improvisationstheater und Unternehmenstheater regelmäßig ihre Stammbühnen wie die Motte und das Goldbekhaus. Darüber hinaus sind wir ein viel gebuchtes Unternehmenstheater für Firmenauftritte und Tagungstheater. Buchen Sie die Spieler, um Ihre Veranstaltung in ein Highlight zu verwandeln. Vom Unterhaltungswert einmal abgesehen, wir setzen Denk-Würdiges in Szene. So bleiben die Themen, Diskussionen und Ergebnisse in den Köpfen und Herzen der Teilnehmer – und arbeiten dort weiter.

Wir trainieren Teams im souveränen Umgang mit dem Unvorhergesehenen und geben unsere Freude am spontanen Spiel in zahlreichen Kursen an Theaterwütige in unserer Improschule weiter.

Darüber hinaus coachen wir Führungskräfte und Mitarbeiter zu den Themen Auftritts- und Präsenzcoaching sowie Persönlichkeitsentwicklung.


Hurra, wir Spieler machen Ferien!

Wir planschen, spielen Minigolf, beobachten Schmetterlinge und schlecken Eis bis zum 03.09.2018. Dann sind wir wieder für Euch da und sind jetzt schon voller Vorfreude auf Alles – was dann kommt!

» Weiterlesen

Was hat souveränes Auftreten mit Korrosionsschutz für Anfänger zu tun?

Wir Spieler haben wieder viel gelernt:
Dass die Entstehung von Korrosion vergleichbar mit einem Holzwurm ist, wie ein Elektromotor funktioniert oder Schlüsseltechnologien für autonomes fahren. In Bad Dürkheim haben wir zwei Tage ein Training zum Thema Selbstmarketing & souveräner Auftritt begleitet. 14 engagierte und wissenshungrige Führungskräfte trotzten der Hitze und arbeiteten eifrig an ihrem eigenen wirkungsvollen Auftritt, lernten von und miteinander. Dankeschön für inspirierende zwei Tage. Jetzt sind wir auf der Rückreise und hoffen wie alle anderen Reisenden, dass wir gut durch die Wetterturbulenzen kommen.

» Weiterlesen

Vom Norden ganz in den Süden.

Gestern waren wir Spieler für ein Improvisationstheater-Training ins Allgäu eingeladen. Das 14 köpfige It- Team eines Automobilzulieferer entdeckte das Mindset der Improvisationskunst. An der Wand im Seminarraum hing obiges Bild- das passte sehr! Denn für Viele war es ein Stretchen aus der täglichen Komfortzone. Und es gab sie wirklich: die magischen Momente. Wir danken Allen für ihre Interessiertheit und Begeisterungsfähigkeit.

» Weiterlesen

die Spieler – die improvisierte Überraschung!

23 Jahre war Angelika Lehrerin an der Schule Eulenkrugstrasse!!! Und das mit voller Leidenschaft und Herzenskraft !!!! Wir waren gestern die Überraschung auf der Verabschiedungsfeier mit dem gesamten Kollegium – denn Angelika W. geht nun in den Ruhestand. Angelika W. ist mit Leib und Seele und Herz Lehrerin, sprudelt immer voller Ideen und Energie. Jetzt freut Sie sich auf vieles Neues und auch darauf den Kindern aus der Nachbarschaft Nachhilfe zu geben. Liebe Angelika, Dich hätten wir auch gern zur Lehrerin gehabt! AUJA!

» Weiterlesen

Digitale Transformation – Führung und Vernetzung!

Das Tagungsthema: Digitale Transformation – Führung und Vernetzung! Wir Spieler begleiten diese Veranstaltung in Offenbach bei Frankfurt. Es ging um Fragen wie: Was lernt die “Papiergeneration” von der “Internet- Generation” und umgekehrt? Was heisst Digital Mindset? Was Digital Leadership? Welche agilen Methoden gibt es? Bin ich ein Digital Leader oder ein Late Majority? Wie wollen wir zusammenarbeiten? Wie funktioniert die Balance zwischen Stabilität und Innovation? Was heißt Lernkultur?

Wir Spieler hatten die Freude 60 Führungskräften eines Elektrotechnik – Konzerns das agile Mindset der Improvisationskunst näher zu bringen. Am Ende des zweiten Tages spielten wir ein kreatives und vergnügliches Resümee. Wir sind beeindruckt von der Intensität und Leidenschaft mit der die Teilnehmer*innen die komplexen Themen der digitalen Transformation anpacken. Wir Spieler haben uns auch gefragt wieviel Papier und wieviel Internetgeneration eigentlich in unserem Ensemble steckt? :-). Dankeschön für viele neue Impulse, auch durch den spannenden Vortrag von Dr. Willms Buhse!!!
Zum vertiefen dieser Themen lesen wir Spieler nun sein Buch “Management BY INTERNET!

» Weiterlesen

» Mehr Aktuelles