Vortrag Interaktiv – Wissenstransfer, der Spaß macht!

EIN Thema, EIN Keynotespeaker, EIN Improtheater


Die Spieler sind die Experten für wirkungsvolle Kommunikation und inspirierende Lebendigkeit. So überzeugt auch ihr einzigartiges Vortragsformat:

Keynotespeaker inspirieren und die Spieler bringen das Gesagte pointiert auf die Bühne und so in die Herzen des Publikums. Durch diese besondere Kombination aus Vortrag und Spiel bekommt das Publikum Wissensvermittlung, Performance und Unterhaltung in Einem. Gelernt wird mit allen Sinnen, mit Kopf, Körper und Herzen.

In ihrem Vortrag „Statusflexibilität – das Herzstück wirkungsvoller Kommunikation. Was wir von Statushelden wie Meryl Streep und Charlie Chaplin lernen können“ begeistert Julia Westlake (Moderatorin u. Journalistin) als Speakerin und wir Spieler bringen die Kernthesen eindrucksvoll auf die Bühne.

„Statusflexibilität – das Herzstück wirkungsvoller Kommunikation“ ist ein innovativer Vortrag über die aktuellsten Konzepte der Kommunikationspsychologie und wurde von den erfahrenen campus b Beratern für Organisations- und Personalentwicklung mit entwickelt.

Jede Geste, jede Mimik, jeder Tonfall und jede Bewegung drückt gleichzeitig Status aus. Status-Signale beeinflussen unsere Meetings, den Erfolg unserer Präsentationen und Verhandlungen.

  • Wann sind wir überzeugend?
  • Wann sprechen wir „von oben herab“?
  • Wann machen wir uns eher klein?
  • Kommunikation auf Augenhöhe – geht das überhaupt?

Um diese spannenden Fragen geht es in diesem interaktiven Vortrag.

Keynotespeaker

 

Julia Westlake
Fernsehmoderatorin und Journalistin 
Moderatorin großer Events,
von Podiumsdiskussionen, Kongressen & Lesungen

Zielgruppe

Führungskräfte, Fachexperten, interne und externe Berater,
Projektleiter und alle, die sich für wirkungsvolle Kommunikation interessieren.

Zu sehen am:

30.11.2019 II 19:00 Uhr

Goldbekhaus II Bühne zum Hof
Moorfurthweg 9
22301 Hamburg
Tickets gibt es bei Ticketmaster

 

Einen Einblick in das erfrischende Vortragsformat bekommen Sie hier:

 

 

Agiles Führen

Digitalisierung, Innovationen und die Megatrends unserer Zeit wie Globalisierung beeinflussen unsere Arbeitswelt. Unser Arbeiten ist geprägt durch Entwicklungen wie die Künstliche Intelligenz, das Internet of Things, Big Data, Robotics und die stärker ins Zentrum gerückten Erwartungen der Kunden, stets schnelle und innovative Lösungen zu erhalten Immer mehr Aufgaben sind in kürzester Zeit und parallel zu bewältigen. Ereignisse und Entwicklungen im Geschäftsumfeld werden unvorhersehbarer und weniger planbar. Fragen nach Sinnhaftigkeit der Arbeit, nach Kommunikation auf Augenhöhe und individuellen Entwicklungsmöglichkeiten rücken für die Mitarbeiter und Führungskräfte stärker in den Fokus. Viele Führungskräfte stellen fest, dass junge Mitarbeiter in die Organisationen kommen, die die traditionelle Führung infrage und althergebrachte Karriere- und Motivationssysteme auf den Kopf stellen. Gleichzeitig bestimmen der Austausch über Social Media sowie flexible Arbeitsmodelle, wie z. B. Homeoffice, unser (Zusammen-)Arbeiten zunehmend. Nie wurde so eng vernetzt über Orts- und Zeitgrenzen hinweg miteinander gearbeitet. Die Welt, in der wir leben braucht neue Führungsansätze.

  • Wie kann Führung in unserer bewegten Zeit gelingen?
  • Wie können Führungskräfte inmitten aller Veränderung Sinn vermitteln?
  • Wie können selbst organisierte Teams zusammen arbeiten?
  • Wie kann ich als Führungskraft motivieren, coachen und begeistern?

Um diese spannenden Fragen geht es in unserem interaktiven Vortrag.

Keynotespeaker

Silke Sichart

Geschäftsführerin plan a
Beraterin, Coach und Führungstrainerin
Buchautorin: Agiles Führen

Zielgruppe

Führungskräfte, Fachexperten, interne und externe Berater,
Projektleiter und alle, die sich für die neuesten Trends der Führung interessieren.

Sie können unsere interaktiven Vorträge bei uns oder über unseren Kooperationspartner campusB buchen.